Gemeinde Dettum

Zur Gemeinde Dettum gehören nach der Gebietsreform 1974 die Ortsteile:
Dettum, Mönchevahlberg und Weferlingen.
Bürgermeister ist Konrad Gramatte.
 

Einwohner (Stand: 03/2016): 1248
Dettum: 957
Dettum OT Mönchevahlberg: 192
Dettum OT Weferlingen: 99

 

Die Bockwindmühle - Wahrzeichen der Gemeinde Dettum

Der Ortsteil Dettum wurde 1226 erstmals urkundlich erwähnt als Thitenne. Ein sichtbarer Zeuge aus der Vergangenheit ist der Vilgensee und eine im Jahre 1863 erbaute Bockwindmühle.

Unter der Rubrik "Portrait" finden sie weitere Informationen zur Gemeinde Dettum sowie zu deren Ortsteilen
  Mönchevahlberg und Weferlingen.


Aktuelles im Blick...

Verwaltung geschlossen
26.05.2017 - Aufgrund des Brückentags nach Himmelfahrt ist die Verwaltung der Samtgemeinde Sickte am Freitag, ... weiterlesen »

Jugend-Ferien-Pass 2017
11.05.2017 - Das neue Programm für den Jugend-Ferien-Pass (JUP) der Samtgemeinde Sickte liegt vor. In den ... weiterlesen »

Neue Ausstellung im Herrenhaus Sickte
09.05.2017 - Unsichtbar < > Sichtbar: Biologie und Kunst in einer Ausstellung Gegensätzliche ... weiterlesen »

alle Neuigkeiten »